DSV Instructor Skitour / Trainer B Breitensport

Ausbildungsinhalte- und verlauf

 

Zur Erlangung der Lizenzstufe »DSV Instruktor Skitour/Trainer B Breitensport«  ist folgender Ausbildungsbaustein zu absolvieren :  

  • 7 tägiger Schneelehrgang mit Prüfung in Theorie, Technik und Methotik

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung DSV Grundstufe Skitour Mitgliedschaft in einem Verein, der dem HSV angeschlossen ist.
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs  9 Unterrichtseinheiten, nicht älter als 2 Jahre
  • Rechtzeitige Anmeldung,
  • Vereinsbestätigung und Zahlung der Lehrgangskosten unterschriebene Einverständniserklärung bei Teilnehmer/innen unter 18 Jahren Vollendung des 17. Lebensjahres
  • ein angemessenes eigenes skisportliches Können
  • Mehrjährige Tourenerfahrung, davon 24 Tourentage in den drei Tourenwintern vor Beginn der Ausbildung

Ausbildungsinhalte:

  •   Vertiefung und Verbesserung der Grundstufenkenntnisse, insbesondere

    1. Führungstechnik
    2. angewandte Lawinenkunde
    3. ausgefeiltes Risikomanagement
    4. Orientierung
    5. Biwakbau



Ausbildung DSV Instructor als PDF zum Herunterladen